Algorithmus zum Zählen von Personen

Artikel vom 15. Dezember 2021
Software

Den People-Count-Algorithmus »ADI Eagle-Eye ADSW4000« hat Analog Devices Inc. (ADI) vorgestellt. Er kann zum Detektieren und Zählen von Menschen im Innenbereich genutzt werden, beispielsweise in Besprechungsräumen oder Büros.

Ein Algorithmus detektiert und zählt Menschen im Innenbereich. Bild: StockSnap/Pixabay

Der People-Count-Algorithmus »ADI Eagle-Eye ADSW4000« von Analog Devices Inc. (ADI) ist der erste einer Reihe von anwendungsorientierten Software-Algorithmen im Rahmen der »Eagle-Eye«-Plattform von ADI. Diese umfasst ein Hardware-Subsystem sowie eine Reihe applikationsorientierter Software-Bausteine, mit denen Anwender in kurzer Zeit ihr eigenes Personenzählsystem entwickeln können.

Der Algorithmus stellt Analysefunktionen für die Edge eines Systems zur Verfügung. Die Erkenntnisse sorgen für eine verbesserte Raumausnutzung, mehr Mitarbeitersicherheit durch Distanzüberwachung und ein Plus an Energieeffizienz für Bereiche innerhalb intelligenter Gebäude.

Wichtige Features des Algorithmus

  • Personenzähl-Algorithmus für Innenräume wie etwa Besprechungsräume oder Büros:

– Belegungszustand

– Position von Personen (x- und y-Koordinaten)

 

  • Unterteilung in Zonen (mehrere Bereiche für eine größere Abdeckung).

 

  • Edge-Verarbeitung:

– Metadaten-Ausgabe per UART

– Keine Übertragung erfasster Bilder

 

  • Abdeckung bei optimaler Genauigkeit von 90 Prozent: Drei Meter Radius.

 

  • Maximale Abdeckung (80 Prozent Genauigkeit): Fünf Meter Radius.
Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
ConSense GmbH
Kackertstr. 11
D-52072 Aachen
0241 9909393-0
info@consense-gmbh.de
www.consense-gmbh.de
Firmenprofil ansehen


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Mailjet zu laden.

Inhalt laden